Think less do (more) less

Ein fauler Jugendlicher, Motivationsprobleme und fliegende Tastaturen. „Think less do (more) less“ war der erste Kurzfilm den wir im Studium produziert haben. Zusammen mit meinen Mitstudenten Tobias Benz und Sandro Derungs nahmen wir dabei unseren Studiengang auf die Schippe.